Nakhla Tours

Wir von Nakhla Tours haben eine besondere Liebe für den Sinai und seine Bewohnerinnen und -bewohner. Mit unserer Art zu reisen, ermöglichen wir den Beduinen, dass sie weiterhin in der Wüste unterwegs sein können und ein Teil ihrer Traditionen leben können. Wir möchten Sie daran teilhaben lassen.

Sabri Kahled

verantwortlich für die Logisitk der Reisen vor Ort, studierte Archäologie und arbeitete 12 Jahre als Reiseleiter im Sinai und in der Libyschen Wüste. Er lebt seit 20 Jahren im Sinai, ist mit den Beduinen befreundet und besucht sie täglich.

Aeyd

lebt mit seiner Familie im Beduinendorf Mezzena bei Nuweiba. Er wählt "unsere" Beduinen aus für die Reise, die uns mit ihren Kamelen begleiten. Aeyd berücksichtigt nicht nur seine Stammfamilie. Wenn die Reise bei einer Beduinensiedlung in der Wüste beginnt, wählt er auch von dort Beduinen aus. Und immer wieder begleitet uns ein Kamel von einer frisch verwittweten Frau, zu deren finanziellen Unterstützung. Er bringt uns frisches Wasser und Essen in die Wüste.

Silvia Muggli

Gründerin und Inhaberin von Nakhla Tours ist verantwortlich für die Organisation der Reisen und für die Beratung. Sie spricht arabisch und begleitet alle Reisen vor Ort. 30 Jahre Tätigkeit in der Reisebranche (Reiseleitung, Aufbau und Leitung eines Reisebüros für Menschen mit Behinderung, Touroperating für Workshops in der Schweiz, Touroperating für ägyptisches Reisebüro in Kairo). Seit 11 Jahren lebt sie im Winterhalbjahr in Nuweiba im Sinai. Sie ist mit vielen Beduinenfrauen befreundet und sitzt oft bei ihnen am Feuer bei einem Glas.